Werner Höll (1898-1984): Monolog über Kunst. Aus den Tagebüchern des Künstlers

Auf 28 Seiten aus der Garamond Antiqua Mittel auf Zerkall Bütten-Druckpapier, Seitengröße 19 x 27 cm gedruckt, in einer Lage geheftet und in einen felxiblen Burga-Büttenumschlag gelegt. Auflage 200 nummerierte Exemplare und 100 nicht nummerierten Exemplaren. Zum 85. Geburtstag des Malers am 11. September 1983. Hrsg: Aldus-Presse Reicheneck Reutlingen, 1983. Unser Exemplar ist nummeriert "8" und monogrammiert von Arno Piechorowski.

Ausstellung »Kunst + Buch«
Objektnummer 17749
Preis: 20 €

 

Bild Nr. 17152 — Werner Höll (1898-1984): Monolog über Kunst. Aus den Tagebüchern des Künstlers

Bild Nr. 17153 — Werner Höll (1898-1984): Monolog über Kunst. Aus den Tagebüchern des Künstlers

Bild Nr. 17154 — Werner Höll (1898-1984): Monolog über Kunst. Aus den Tagebüchern des Künstlers

 

Übersicht Werner Höll (1898-1984)

Zur Ausstellung

 

facebook Twitter Instagram Pinterest Kunstauktionen Artsy

Bilder

Bild Nr. 17152

Bild Nr. 17153

Bild Nr. 17154